Godesburger mal anders

05
Feb
2020

In diesem Jahr wird der Godesburger erstmals bei der „Siegburger Suppensause“ mitmachen. Godesburger und Suppe? Ja, für das Benefiz-Kochevent „Siegburger Suppensause“ wird das Godeburger Team extra eine leckere Suppe zaubern. Was für eine Suppe es sein wird, wird allerdings noch nicht verraten.

Das Event solltet Ihr Euch allerdings schon einmal vormerken:

Wann:
Sonntag, den 22. März 2020
ab 12:00 Uhr

Wo:
Sion im Carré, Neue Poststr. 15, Siegburg

Bei der Siegburger Suppensause kochen verschiedene Teams ganz unterschiedliche Suppen unter dem Motto „Mitkochen, Gewinnen & Gutes tun“. Die Gäste der Suppensause können Spendenkarten im Wert von 5,- oder 10,- Euro erwerben, die bei den einzelnen Kochständen als Bezahlmittel gelten. Die Suppen kosten jeweils 1,- Euro. Auf den Spendenkarten können die Gäste gleichzeitig auch notieren, welche Suppe Ihnen am besten geschmeckt hat. Am Ende werden die Karten dann ausgelost und der Sieger gekürt. Der Erlös aus dem Kauf der Spendenkarten wird für karitative Projekte in Siegburg und in unserer Region eingesetzt.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Mehr Informationen zum Event findet Ihr hier: Siegburger Suppensause.